Ursachen von Lesestörungen (Legasthenie) erkennen und gezielt therapieren

Startseite/Online, Seminar/Ursachen von Lesestörungen (Legasthenie) erkennen und gezielt therapieren
Lade Veranstaltungen

Online Seminar

Um eine Legasthenie gezielt zu  therapieren zu können, müssen die individuellen Ursachen  erkannt werden. Nur dann ist eine effiziente Hilfe möglich.

Biologischen Grundlagen

In diesem Seminar lernen Sie die biologischen Grundlagen des Lesens kennen. Sie erfahren außerdem, welchen Einfluss diese Voraussetzungen auf den Leseprozess haben.
Sie erlernen die Diagnose und die effiziente, ursachenbezogene  Therapie von Lesestörungen nach dem Verfahren von Prof. Dr. Dr. R. Werth. Dazu wird die Software Richtig Lesen Lernen verwendet, die diese Verfahren umsetzt und einsetzbar macht.

Ursachen erkennen: Effiziente Diagnose und Therapie

Nach heutiger Erkenntnis über die Komplexität des Lesevorgangs und der unterschiedlichen Möglichkeiten von Funktionsstörungen reicht es nicht mehr aus, nur die Diagnose einer Legasthenie oder Leseschwäche zu stellen.
Um eine auf die jeweilige Ursache der Lesestörung gerichtete Förderung durchführen zu können, müssen die jeweiligen Ursachen für die Legasthenie eines Kindes erkannt werden. Zu den bisher identifizierten Ursachen gehören z.B. zu große Blicksprünge, zu kurze Fixationszeiten, eine Schwäche des Simultanerkennens, ein verkleinertes visuelles Aufmerksamkeitsfeld, verlängerte Abrufzeiten aus dem Gedächtnis für Graphem-Phonem Verbindungen.

Seminar – Inhalte:

  • Psychobiologische Grundlagen des Lesens
  • Mögliche Ursachen für Lesestörungen
  • Diagnose und Trainingsstrategie
  • Vorstellung der Software -Richtig Lesen Lernen-
  • Praktische Übungen am PC:
  • Bedienung der Software
    • Diagnose / Training
    • Eigene Inhalte erstellen, (Wortlisten / Lesetexte)
    • Hausaufgabensystem
    • Einsatzmöglichkeiten im Schulalltag

Fortbildungspunkte: 8

Kursnummer 221 01W3

Zielgruppe:

Lehrpersonen, Ergotherapeuten, Psychologen, Lehrer, Ärzte

Kursleitung

Tobias Barner

Anmeldung

Anmeldung bitte über den Veranstalter

Share

Nach oben