Inhalte

Das Profi-Set beinhaltet alles, was von celeco zum Thema Lesestörung je entwickelt wurde. Neben umfangreichen Inhalt an Wortlisten und Texten (Das Programm ist so umfangreich, dass über ein halbes Jahr lang täglich ein neuer Text/eine neue Wortliste bearbeitet werden kann), enthält das Programm noch viele zusätzlichen Funktionen:

Schülerverwaltung

Jeder Schüler kann mit seinen Stammdaten angelegt werden. Es können auch mehrere Schüler in einem Ordner zusammengefasst werden – beispielsweise um Jahrgänge oder Klassen wiederzugeben.

Statistikfunktion

Das angegliederte Statistikprogramm protokolliert automatisch für jeden Schüler die durchgeführten Übungen (Abb. 3) und den Übungsfortschritt (Abb 4).

Audioprotokolle

Mithilfe dieser wird die „Phonemabrufzeit“ des Schülers ermittelt. Das ist die Zeit von Beginn der Darbietung eines Buchstabens bis zum Beginn des Benennens des Buchstabens. Diese Zeitmessung erlaubt eine Fortschrittskontrolle für flüssiges Lesen.

Hausaufgabenfunktion

Eine Hausaufgabe entspricht einer „normalen“ Hausaufgabe von einem Schultag. Die Hausaufgabe kann auf Memory-Stick, Flash-Card, etc. oder per Email gestellt werden. Die vom Schüler im Übungs-Set bearbeitete Hausaufgabe kann anschließend vom Fachbetreuer im Profi-Set eingelesen und ausgewertet werden.

Druckstation

In der Druckstation können alle im Programm enthaltenen Texte mit verschiedenen Hilfsmitteln wie z.B. Silbenbögen gedruckt werden. Details zu Druckstation finden Sie hier.

Wortlisten- und Texteditor
Das Programm kann beliebig mit Wortlisten und eigenen Texten erweitert werden. Diese werden entweder manuell eingetippt, über die Windows Zwischenablage hineinkopiert (z.B. bei Texten aus dem Internet) oder aus einer Datei importiert . Die neuen Wörter werden durch den integrierten Silbentrenner automatisch silbenweise getrennt.

Datenabgleich mit dem Schulserver (mobiler Dienst)

Für die Schulversion besteht im Profi-Set die Möglichkeit, ausgewählte Schülerdaten mit einem Server im Schulnetz abzugleichen. Diese Funktion ist speziell für den Einsatz im mobilen Dienst konzipiert. Die Daten bleiben dabei zu jeder Zeit nur auf dem-Server und dem mobilen Gerät. Eine Internetverbindung ist nicht notwendig, celeco-Computer sind an diesem Datenabgleich nicht beteiligt.