celeco GmbH Spezialverlag für Diagnose- und Therapie-Material

ArchivKunden - Login

Neue Termine 2017
Schulungen
Vorträge
Kongresse
Messen


Schulungen in Ihrer Region
Ab 10 Teilnehmern können wir Ihnen vor Ort Fortbildungen und Seminare anbieten.

Anfragen richten Sie bitte an info@celeco.de

oder rufen Sie uns an. Tel.: 089/82006916

Zum Seitenanfang

Lesen und Schreiben - Wie können Eltern helfen?
Vortrag am 11.7.2017 19:00 Uhr - Eintritt frei

Liebe Eltern, mit Werbeslogans wie "Lernen ohne Mühe" oder "Lese-/Rechtschreibschwäche in 4 Wochen geheilt" wird ratsuchenden Eltern nicht selten die Hoffnung vermittelt, dass die Probleme ihrer Kinder innerhalb kürzester Zeit und auf bequeme Art und Weise zu lösen seien. Seriös sind diese Angebote nicht, denn ein Kind mit einer Lese/Rechtschreibschwäche wird nicht ganz "ohne Mühe" seine Schwierigkeiten überwinden können. Fach-leute sind sich einig, dass, je nach Ausprägung der Schwäche, eine intensive Förderung von mindestens ei-nem Jahr notwendig ist, um einen stabilen Erfolg zu erreichen. Weitere Erfahrungen zeigen, dass eine gute Zusammenarbeit mit der Schule und dem Elternhaus für einen günstigen Therapieverlauf von entscheidender Bedeutung ist. Sollen aber Eltern selbst mit dem Kind regelmäßig üben? Die Frage ist nicht einfach zu beantworten und man-che Experten raten sogar vom häuslichen Üben mit der Begründung ab, dass das Eltern-Kind-Verhältnis durch eine angespannte Lernsituation Schaden nehmen und der Widerstand gegen das schulische Lernen noch verstärkt werden könnte. Ganz sicher ist dieses Argument nicht von der Hand zu weisen, doch gibt es Eltern eine Reihe von Möglichkeiten, ihr Kind auch im häuslichen Bereich zu unterstützen ohne negative Auswirkun-gen befürchten zu müssen. Wir haben unseren nächsten Elternabend diesem Thema gewidmet und laden Sie hiermit dazu ein. Selbstverständlich sind auch interessierte Bekannte an diesem Abend herzlich willkommen.

Veranstalter: Forum Legasthenie und Dyskalkulie
Institut für Lerntherapie – Bettina Kinn
Schwanthalerstr. 75
80336 München
www.forum-legasthenie.com

Referentin: Dipl.-Päd. Bettina Kinn

Beginn: 19:00
Der Eintritt ist frei

Ort:
Eine Welt Haus
Schwanthalerstr. 80
80336 München

Datum: 11.07.2017

Anmeldung:
erbeten unter
Tel: 089/20 31 64 00 oder
info@forum-legasthenie.com

Zum Seitenanfang

Bildungstage München 2017
4. und 5. Februar 2017

Messe

Öffnungszeiten: Täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr

Wir finden uns auf der Messe am Stand F15.
Sie haben am Messestand die Möglichkeit, unsere Software zu testen oder sich vorführen zu lassen. Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen zu Diagnose und Training mit unserer Software.

Service der Messeveranstalter: Kinder Yoga Welt, Kinderbetreuung, Bio Catering

Ort:
MTC München - Haus 1
Ingolstädter Straße 45
80807 München

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: U2, Haltestelle Frankfurter Ring
Es stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung
Internet: Bildungstage München 2017

Datum: 04.02.2017

Anmeldung:
Eintritt für Besucher: frei

Zum Seitenanfang

FIBS Vortragsserie zum Thema Lernstörungen
Schulangst im Kindes- und Jugendalter - was können wir tun?

Referent: Prof. Dr. Johannes Bach


Zum Vortrag:
Angst ist einerseits ein normales Entwicklungsphänomen und sichert als solches unser Überleben. Andererseits können Ängste, wenn sie klinisches Ausmaß annehmen und somit bedrohlich werden, den Alltag massiv beeinträchtigen und zu nachhaltigen Problemen führen. Im Spannungsfeld zwischen normalen und klinischen Ängsten befindet sich die Schulangst. Sie kann als psychologisch wichtigste Emotion der Heranwachsenden im Kontext von Schule bezeichnet werden und entsteht als Folge der Leistungsbewertung und des Konkurrenzdrucks der Schüler untereinander.
Im Vortrag werden zentrale Merkmale der Schulangst wie Entstehungsbedingungen und aufrechterhaltende, verstärkende Einflussfaktoren genauer betrachtet. Ein besonderes Augenmerk wird hierbei auf Bewältigungsformen und Möglichkeiten des Umgangs mit Ängsten im Kindes- und Jugendalter gelegt.

Hier können Sie das Informationsblatt zum Vortrag herunterladen

celeco ist durch einen Stand vertreten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ort:
Eine Welt Haus
Schwanthalerstr. 80
80336 München
Zeit: ab 19:00 Uhr

Datum: 07.03.2017

Anmeldung:
Eintritt: frei
Anmeldung erforderlich:
Lehrkräfte: Anmeldung über Fibs: E625-0/17/1
Telefon: 089/20 31 64 00
E-mail: info@forum-legasthenie.com

Zum Seitenanfang

19. Bundeskongress des Bundesverbandes Legasthenie und Dyskalkulie e.V.
17. bis 19. März 2017

Wir sind auf dem Kongress durch einen Messestand vertreten und freuen uns auf Ihren Besuch.
Sie haben am Messestand die Möglichkeit, unsere Software zu testen oder sich vorführen zu lassen. Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen zu Diagnose und Training mit unserer Software.

Ort:
Universität Würzburg
Zentrales Hörsaal- und Seminargebäude
Am Hubland
97974 Würzburg
Stand F.05

Datum: 17.03.2017

Zum Seitenanfang

Ursachen von Lesestörungen (Legasthenie)
mit PC gestützten Verfahren erkennen und gezielt therapieren
Therapeuten, Psychologen, Pädagogen, Ärzte, interessierte Eltern

Seminar

Kurs 1 am Samstag, 25.3.2017, 10:00 bis 17:00

Seminarleitung
Dipl. Ing. Tobias Barner, Institut für Soziale Pädiatrie und Jugendmedizin, München

Kursnummer: 171 018
Preis: 150.- Euro, bei Anmeldung bis 9.2.2017 135.- Euro

Kurs 2 am Samstag, 14.10.2017 10:00 bis 17:00

Seminarleitung
Prof. Dr. Dr. Reinhard Werth, Medizinpsychologe, Neuropsychologe
Dipl. Ing. Tobias Barner, beide Institut für Soziale Pädiatrie und Jugendmedizin, München

Kursnummer: 172 0180
Preis: 150.- Euro, bei Anmeldung bis 31.8.2017 135.- Euro

Ort:
Deutsche Akademie für Entwicklungs-Förderung und Gesundheit des Kindes und Jugendlichen e.V.
Heiglhofstraße 63, 81377 München
Tel.: (089) 724968-0
Fax : (089) 724968-20
Internet: akademie-muenchen.de

Datum: 25.03.2017
Teilnehmerzahl: 20

Anmeldung:
Telefonisch oder per E-Mail bei der Akademie für Entwicklungs-Förderung und Gesundheit des Kindes
Tel: (089) 724968-0
E-Mail: info@akademie-muenchen.de
Internet: Akademie München Online Anmeldung

Zum Seitenanfang

22. ÖGS-Kongress in Bad Ischl (Oberösterreich)
19.10. bis 21.10.2017

Österreichische Gesellschaft für Sprachheilpädagogik

Wir sind auf dem Kongress durch einen Messestand vertreten und freuen uns auf Ihren Besuch.
Sie haben am Messestand wie immer die Möglichkeit, unsere Software zu testen oder sich vorführen zu lassen. Wir beantworten natürlich auch gerne alle Ihre Fragen zu Diagnose und Training mit unserer Software.

Ort:
Kongresshaus
Kurhausstraße 8
4820 Bad Ischel
Oberösterreich

Datum: 19.10.2017

Anmeldung:
Über die ÖGS:
www.sprachheilpaedagogik.at

Zum Seitenanfang

21. Tagung Verband Dyslexie Schweiz
Verband Dyslexie Schweiz

Wir sind auf der Tagung durch einen Messestand vertreten und freuen uns auf Ihren Besuch.
Sie haben am Messestand die Möglichkeit, unsere Software zu testen oder sich vorführen zu lassen.
Wir beantworten alle Ihre Fragen zu Diagnose und Training mit unserer Software.

Ort:
Universität Zürich Irchel

Datum: 17.06.2017

Anmeldung:
21. Tagung Verband Dyslexie Schweiz 17.6.2017 auf www.verband-dyslexie.ch

Zum Seitenanfang

Archiv

Schulungen und Vorträge, die schon stattgefunden haben, finden Sie im Archiv

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang
celeco GmbH, Karl-Schmid-Str. 14, 81829 München, Tel.: ++49 (0)89 82006916, Fax: ++49 (0)89 82909307, E-Mail: info@celeco.de
Datum der letzten Änderung: 18.07.2016Copyright 2005 - 2015 celeco GmbH - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Impressum - Datenschutz